So deaktivieren Sie nicht benötigte vorinstallierte Android Apps

Die meisten neu erworbenen Smartphones kommen mit vorinstallierten Apps, die viele wahrscheinlich nicht brauchen werden.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie viele dieser Anwendungen mit einfachen Bordmittel deaktivieren können. Sie können einige Apps davon zwar nicht komplett löschen, aber sie dennoch deaktivieren. Das spart Systemressourcen. Wir zeigen Ihnen hier, welche vorinstallierten Apps Sie getrost deaktivieren können und bei welchen Sie besser nichts machen.

Wir können hier nur exemplarisch einige Apps nennen, da die vorinstallierten Apps sich stark nach Hersteller und Netzanbieter unterscheiden können.

So deaktivieren Sie Apps unter Android:

Auch wenn ein komplettes Deinstallieren dieser vorinstallierten Apps meist nicht möglich ist, macht das Deaktivieren durchaus Sinn. Die Apps benötigen auch ohne Nutzung bereits Ressourcen Ihres Smartphones. Das zeigt sich in einem höheren Akkuverbrauch oder aber auch, bei großer Anzahl an vorinstallierten Apps, in einer verschlechterten Gesamtleistung des Gerätes. Weiterhin wird die App-Übersicht  durch „unnütze“ Einträge gefüllt. Um eine App zu deaktivieren, gehen Sie wie folgt vor:

  • Navigieren Sie zu den Einstellungen Ihres Android-Smartphones.
  • Hier finden Sie meist einen Eintrag mit „Apps“, „Anwendungen“ oder „Anwendungsmanager“. Dies zeigt Ihnen im Anschluss eine Liste mit allen installierten Apps auf Ihrem Gerät.

vorinstallierte-apps-deinstallieren_1

  • Suchen Sie die Anwendungen heraus, die Sie deaktivieren oder gar löschen möchten.

vorinstallierte-apps-deinstallieren_3

  • Bei vorinstallierten Anwendungen, die sich nicht ohne weiteres löschen lassen, steht hier „Deaktivieren“. Drücken Sie hier auf den Button und bestätigen anschließend die Abfrage. Im Anschluss wird die App angehalten und deaktiviert.

vorinstallierte-apps-deinstallieren_5

  • Vom System benötigte Apps lassen sich nicht deaktivieren, der Button bleibt grau unterlegt!
  • Nun werden die von der App benötigten Systemressourcen wieder freigegeben. Falls Sie nun feststellen sollten, dass Ihr Gerät nicht mehr ordnungsgemäß funktioniert, können Sie die Anwendung über den gleichen Button wieder aktivieren.

vorinstallierte-apps-deinstallieren_7

Beachten Sie bitte, dass einige dieser Apps automatisch reaktiviert werden, sobald man das Gerät neustartet. Beachten Sie bitte auch, dass es unter gewissen Umständen zu Datenverlust oder Fehlern bei der Nutzung des Smartphones kommen kann. Dies kann passieren, wenn Apps deaktiviert werden, die mit anderen Anwendungen verknüpft sind bzw. von diesen benötigt werden. Deaktivieren sie deshalb bitte nur Anwendungen, bei denen Sie sicher sind, dass sie keinen Einfluss auf andere Apps haben. Deaktivieren Sie beispielsweise die Telefon App, können Sie keine Anrufe mehr durchführen.

 

 

 

Kommentar verfassen