So kommen Sie auch mit Offline Navigation ans Ziel

Heute wollen wir  Ihnen einige Apps vorstellen, mit deren Hilfe Sie auch im Urlaub ohne aktive Datenverbindung offline mit Ihrem Smartphone navigieren können.

Die erste App, die wir Ihnen vorstellen möchten, ist HERE. Diese App gibt es hier für Android und hier für iOS. Sie kann jeweils kostenlos heruntergeladen werden.

HERE Maps macht Städtereisen einfach. Vergleichen Sie Routen mit dem Auto, mit öffentlichen Verkehrsmitteln und zu Fuß auf einen Blick und tippen Sie auf die Wegbeschreibungen, um sich Schritt für Schritt zum Ziel führen zu lassen.

Zusätzlich zu Offline Karten und Offline Navigation bietet diese App noch:

Zielführung mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Zuverlässige Auto Navigation

Echtzeit Verkehrsinfo

Präzise Fußgänger Navigation

Infos zur Gegend auf einen Blick

Weltweite Karten Abdeckung

here_offline

Eine weitere App ist Navigon Europe, diese App kann hier für Android und hier für iOS heruntergeladen werden.

Diese App ist jedoch kostenpflichtig und mit 59,99€ bzw. 79,99€ für die iOS Version nicht gerade günstig. Sie punktet allerdings mit dem größten Funktionsumfang.

Ob Urlaub, Wochenendtrip oder noch unbekannte Ziele – mit Navigon kommen Sie immer schnell und sicher an!

Funktionsumfang:
Onboard-Kartenmaterial: Speichern Sie nur die Straßenkarten auf Ihrem Smartphone, die Sie wirklich benötigen. So sparen Sie Speicherplatz.

Adresseingabe, auch per Spracheingabe

Präzise Sprachansagen inkl. Straßennamen: Damit Sie sich aufs Autofahren konzentrieren können

Aktuelle Verkehrsmeldungen: Vermeiden Sie automatisch unliebsame Staus

Warnung vor Gefahrenstellen: Lassen Sie sich vor Gefahrenstellen wie mobilen Blitzern warnen

Sonderzielsuche: Finden Sie Ihr Ziel auch ohne direkte Adresseingabe

Reale Beschilderungsanzeigen und Verkehrszeichen: Durch photorealistische Kreuzungsansichten und Verkehrszeichen verlieren Sie nie den Überblick

Dynamischer Fahrspurassistent: Lassen Sie sich an unübersichtlichen Kreuzungen oder Ausfahrten immer auf die richtige Spur führen

Geschwindigkeitsassistent: Navigon warnt Sie visuell oder akustisch bei Überschreiten der erlaubten Geschwindigkeit

Optimale Route: Wählen Sie aus bis zu drei Routenvorschlägen die für Sie passende Option

Erweiterte Fußgängernavigation: Finden Sie Ihr Ziel auch zu Fuß – oder mit Hilfe von Urban Guidance auch durch Einbeziehung öffentlicher Verkehrsmittel

Wichtiger Hinweis zur App:

Diese Navigon Version benötigt ca. 3.4GB freien Speicherplatz. Beim ersten Start müssen ca.25kB zur Registrierung des Produkts gesendet werden.

Funktionen wie die Meldung aktueller Verkehrsmeldungen oder Warnungen vor Gefahrenstellen, können nur mit aktiver Datenverbindung durchgeführt werden.

Die nächste App ist Scout GPS Navigation sie kann kostenlos heruntergeladen werden. Hier gibt es sie für Android und hier für iOS heruntergeladen werden.

Das ist der Funktionsumfang dieser App:

Kostenlose Navigation & Karten

Online und Offline-Funktionalität

Weltweite Online-Karten und ein komplettes Land (inkl. Stadtkarten) zur Offline-Nutzung gratis inklusive (erweiterbar), alle Kernfeatures der App offline verfügbar.

Navigation inkl. Fussgänger-Modus

Navigon

Die letzte App die wir vorstellen möchten ist TomTom GO Mobile. Die App kann hier kostenlos für Android und hier für iOS heruntergeladen werden.

Dies ist der Funktionsumfang der App:

Sie erhalten immer die beste verfügbare Route basierend auf präzisen Echtzeit-Verkehrsinformationen, mit denen Sie Tag für Tag schneller ans Ziel kommen.

Vorteile:

Gebäude und Orientierungspunkte in 3D-Ansicht

Freikilometer:
Laden Sie TomTom GO Mobile herunter und nutzen Sie die App für eine festgelegte Anzahl an Freikilometern pro Monat. Alternativ können Sie Ihre Nutzung auf die uneingeschränkte Navigation ausweiten, um ohne Kilometerbegrenzung zu fahren.Hier können Sie zwischen einem ein- oder dreijährigem Abonnement wählen.
Funktionen:
Offline-Karten: Die Karten sind auf Ihrem Smartphone gespeichert. So benötigen Sie keine Internetverbindung und kein Roaming, um eine Route zu planen oder ändern.
Sonderziele: Von Tankstellen bis Hotels – Ihre App enthält Millionen nützlicher Sonderziele
Navigieren zu Kontakten: Jetzt müssen Sie sich keine Adressen mehr merken. Wählen Sie einfach einen Kontakt aus Ihrer Liste aus und die App plant Ihre Route dorthin.
Tap & Go: Tippen Sie auf Ihr bevorzugtes Ziel auf der Karte und schon kann es losgehen

tom_tom_mobile

Wir hoffen Ihnen mit den vorgestellten Apps bei ihrer nächsten Urlaubsplanung behilflich sein zu können,damit Sie auch ohne ständige Datennutzung mit Offline Karten immer sicher Ihr Ziel finden.

 

 

 

2 Gedanken zu “So kommen Sie auch mit Offline Navigation ans Ziel

  1. Das gibt es? Habe bisher immer nur eine App genutzt die sich die Daten live aus dem Internet gezogen hat. Gerade in ländlichen Bereichen, nunja teilweise eher nicht so toll. War schon länger auf der Suche nach einer Offline Variante, habe aber nicht gefunden. Umso mehr freue ich mich über die hier genannte Lösung. Werde es gleich mal installieren und in der Woche testen, bin sehr gespannt und freue mich sehr.
    Viele Grüße
    Franky

  2. Mir gefällt naviki eigentlich ziemlich cool, generell finde ich es aber einfach wichtig, dass man die Möglichkeit zur Offline Navigation hat :)

Kommentar verfassen